Interessante Neuerung rundet das Angebot der Medienmanager ab

„Das Ziel ist klar, wir wollen unseren Kunden nachhaltig zu mehr Erfolg verhelfen“, erläutert Frank Beyer, Geschäftsführer der TEAMWORK Medienmanagement GmbH. Aus diesem Grund sind die engagierten TEAMWORKER ständig auf der Suche nach neuen Wegen, interessante Angebote für ihre Kunden zusammenzustellen. So auch in diesem Fall.

„Qualitativ hochwertige Bilddaten sind unser Geschäft, was lag da näher, als diese Kompetenz auch auf „Rundum-Bilder“ zu übertragen und gezielt nach 360 Grad Fotografien Ausschau zu halten“, so Beyer weiter. Gesagt, getan. Fündig wurde man bei einem Spezialisten in Sachen Fotografie in Essen. Hochwertigste 360 Grad Fotografie, z. B. für die Modebranche und Aktionsbilder, bietet TEAMWORK seinen Kunden in Zusammenarbeit mit diesem Kooperationspartner an.

Um jedoch auch die Nachfrage nach weniger aufwendigen Rundum-Fotografien erfüllen zu können, arbeitete TEAMWORK ergänzend an einer hauseigenen Lösung. „Gerade unsere Kunden im E-Commerce-Umfeld suchen nach unterschiedlichen Möglichkeiten, ihre Produkte in neuem Licht zu präsentieren, um beispielsweise ihren Absatzkanal erfolgreich differenzieren zu können oder unterschiedliche Bilddaten für die Multi-Channel-Strategie nutzen zu können“, veranschaulicht Martin Beyer, ebenfalls Geschäftsführer der TEAMWORK Medienmanagement GmbH.

Innovative Technologie gepaart mit dem Blick für Details ist der Anspruch der Medienmanager aus Essen. Gerade im Bereich hochwertiger Fotografien hat das Unternehmen immer wieder die Nase vorn. Das Quality Gate – eine spezielles Verfahren zur Qualitätssicherung bei Bilddaten – sorgt für formvollendete Fotos, unabhängig davon, ob es sich um herkömmliche oder 360 Grad Bilder handelt.

„Uns ist es wichtig, dass sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, während wir im Hintergrund an anspruchsvollen Medienlösungen arbeiten, die aber zugleich bezahlbar sind“, bringen es die Beyers auf den Punkt.

Hochwertige Fotografien sind heutzutage über alle Vertriebskanäle ein Muss und 360 Grad Fotografie wird sich immer mehr durchsetzen, vor allem in der Welt von E-Business und E-Commerce.